Familienbetrieb mit Tradition

Das Anwesen des "Moiern-Hofes" - wie er unter den Einheimischen auch bekannt ist - gibt es bereits seit 1650.

 

2017 übernahm Anton Straßer jun. den Betrieb von seinen Eltern Anton und Marianne Straßer und führt den Hof nun in der 3. Generation.

 

1979 - vor fast 40 Jahren - begannen wir als einer der ersten Betriebe mit dem Verkauf von Erdbeeren "Ab-Hof", noch lange bevor Erdbeerfelder zum Selberpflücken an allen Ecken der Region aus dem Boden sprießten. 

 

1995 kamen unsere Blumenfelder zum Selberschneiden dazu.

1997 starteten wir unseren Kürbis- und Christbaumverkauf und seit

2008 können Sie unsere Produkte täglich frisch an unserem Hofautomaten erwerben. Besonders die Landeier von unseren freilaufenden Hühnern werden von unseren Kunden geschätzt.

 

Neben dem konventionellen Ackerbau, der bis heute betrieben wird, bauen wir die Direktvermarktung unserer Produkte beständig aus. Täglich sind wir auf der Suche nach neuen Ideen und Produkten, um das Angebot für unsere Kunden erweitern zu können.