Unsere Kürbisse - als gruseliges Gesicht oder leckeres Gericht

Unsere selbst angebauten Kürbisse werden liebevoll gewaschen und vor unserem Hof angerichtet. Von kleinen Zierkürbissen über schmackhafte Speisekürbisse bis hin zu großen Halloween Kürbissen zum Schnitzen bieten wir Ihnen eine vielzahl an Sorten an, wie zum Beispiel:

- Hokkaido

- Spaghetti

- Muscat

- Butternut

- Bischofsmütze

- Riesenzentner

- Patisson

- Black Futsu

- Sweet Dumpling (Mikrowellenkürbis)

- und noch viele, viele mehr...

 

Wir beraten Sie natürlich gerne bei der Auswahl von Zier- und Speisekürbissen und können Ihnen leckere Rezepte und Zubereitungsarten verraten.

 

Öffnungszeiten

Herbstzeit ist Kürbiszeit. In der Regel starten wir ab Ende September in die Kürbissaison.

 

Unsere Kürbisse können Sie täglich erwerben. Klingeln Sie einfach bei uns. Sollten wir einmal nicht zu Hause sein, können Sie die Kürbisse auch ganz bequem an unserer aufgestellten Kasse bezahlen.

 

Standort

Direkt vorm Hof an der B12

Altöttinger Straße 1

84570 Weiding / Polling

 

Tipps und Tricks

Achten Sie beim Einkauf darauf, die Kürbisse nicht am Stiel hochzuheben. Bricht der Stiel ab, sind die Kürbisse nicht mehr so lange haltbar.  Klingt er hohl wenn Sie darauf klopfen, ist er reif. Angeschnittene Kürbisse sollten Sie im Kühlschrank lagern, so halten sie sich gut eine Woche. Darüber hinaus lassen sich Kürbisse super einfrieren: am besten als vorgegarte Stücke, püriert oder als Suppe.

 

Neu: Der Mikrowellenkürbis (Sweet Dumpling). Das Fruchtfleisch ist hell und fest. Schneidet man den Deckel ab und entfernt die Kerne, kann man ihn je nach Größe 5-8 Minuten in der Mikrowelle garen. Nach Belieben füllen und weitere 5 Minuten bei 600W garen. Die Füllung und das Fruchtfleisch lassen sich danach ganz einfach mit dem Löffel aus der Schale lösen. Ruck zuck ein leckeres Gericht, z.B. auch für die Mittagspause im Büro.